Willkommen

 


Nun ist dieses neue Jahr auch schon wieder ein paar Wochen alt und es ist viel Neues passiert. Ein Kollege hat uns verlassen – wir wünschen ihm viel Glück! Und wir haben eine neue Kollegin seit dem 01. Januar 2019.                              Durch diese Veränderungen gibt es einiges an Neuerungen bei uns.                     Es bedeutet jedoch auch, dass wir zur Zeit keine neuen Klienten aufnehmen können. Wir bitten um Ihr Verständnis! 

Aufgrund der aktuellen Gegebenheiten suchen wir dringend nach neuen Mitarbeitern oder Mitarbeiterinnen. Weitere Infos, finden sie hier.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann würden wir uns sehr über Ihre Bewerbung freuen!

Bis dahin,
Ulrike Feindt & das Team von ergozeit


Zeit für Veränderung

Kein Mensch muss perfekt sein. Jeder hat individuelle Stärken und Schwächen. Wir möchten Menschen in ihrer Entwicklung so unterstützen, dass sie auf ihre Fähigkeiten aufbauen und ihr Potential möglichst gut ausschöpfen können. Gemeinsam werden wir Zeit haben, große und kleine Veränderungen umzusetzen.

Wir möchten uns gerne Zeit nehmen für Sie!

Deshalb erhalten Sie auf den folgenden Seiten Informationen über die Behandlung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Beeinträchtigungen in der Wahrnehmung und der Bewegung, sowie Störungen auf der emotionalen und psychischen Ebene.

Nehmen Sie sich Zeit, stöbern Sie durch die Seiten, vielleicht bleiben Sie an dem einen oder anderen Text hängen.


Das sagen unsere Patienten

Ich persönlich war von Anfang an begeistert, wie mein Sohn aufgenommen wurde.         Ein sehr nettes Team!                                                                                                         Mein Sohn war sehr gerne bei der Ergotherapie. Später hat er auch Neurofeedback bekommen. Ich muss sagen, es hat ihm sehr geholfen. Es ist jetzt schon fast ein Jahr her und er hat keine Konzentrationsstörungen mehr. Hiermit möchte ich mich nochmals herzlich bei Frau Feindt und dem Team bedanken.
Sennay Senpinar-Daslik,

Mit Frau Feindt habe ich seit Jahren bereits eine sehr einfühlsame und kompetente Ergotherapeutin an meiner Seite, welche mir weitergeholfen hat, besser mit meiner Angststörung umzugehen. Durch Ihre freundliche und zielgerichtete Arbeitsweise macht es immer Spass die weiteren Schritte in Angriff zu nehmen. Hierfür sage ich Danke.
Herr Hillmer, Oktober 2013